Sammlungen

Apple und Valve arbeiten angeblich gemeinsam am AR-Headset

Apple und Valve arbeiten angeblich gemeinsam am AR-Headset


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Virtual Reality (VR) - und Augmented Reality (AR) -Headsets waren für Apple ein laufendes und noch relativ unbekanntes Projekt. Manchmal hören wir, dass das Unternehmen an einer VR / AR-Brille arbeitet, manchmal nicht.

Angeblich ist das Projekt wieder in Betrieb und Apple hat Valve, einem amerikanischen Entwickler und Produzenten von Videospielen, die Hand geschüttelt, um das Projekt nebeneinander durchzuführen.

Der angebliche Plan ist, ein Headset bis 2020 auf den Markt zu bringen.

VERBINDUNG: APPLE FOCUSES AUF APPLE ARCADE, APPLE TV PLUS IN DEN ERSTEN MINUTEN DER VERANSTALTUNG

Das Apple and Valve-Projekt

Die Neuigkeiten des AR-Headset-Projekts von Apple und Valve wurden dank eines Berichts der Online-Quelle DigiTimes veröffentlicht.

Apple und Valve arbeiten Berichten zufolge zusammen, um AR-Brillen für Gamer zu entwickeln. Https://t.co/cwk8HppFKNpic.twitter.com/obXr1vzrZV

- BITPRIME.CO (@Bitprimeco), 6. November 2019

Es war ein internationaler Wertpapieranalyst, Ming-Chi Kuo, der kürzlich in einem Bericht erklärte, dass das Headset Ende 2019 in die Massenproduktion gehen und bis 2020 startbereit sein werde.

In früheren Berichten wurde festgestellt, dass Codes in XCode 11 und iOS 13 bereits für das AR-Headset von Apple vorhanden waren. Dies ist jedoch keine besonders überraschende Nachricht, da Apple bereits mit beiden Unternehmen zusammenarbeitet.

Apple AR Headset

Apple spielt schon seit einiger Zeit mit AR-Software, hat ihre Ideen jedoch nie konkretisiert. Die Veröffentlichung eines AR-Headsets würde alle Arbeiten hinter den Kulissen der futuristischen Technologie vorantreiben.

Apple und Valve entwickeln Hand in Hand ein Augmented-Reality-Headset https://t.co/YXDgPFL5ns

- News Clubi (@ClubiNews) 4. November 2019

Es wäre sicherlich interessant zu sehen, wie AR in einer Umgebung ohne Spiele verwendet werden kann.

Gerüchte, dass Apples AR-Headset-Prototyp "Grata" heißt, kursieren online.

Es wäre nicht verwunderlich, wenn das Unternehmen versuchen würde, sein Headset als Teil des iPhone-Erlebnisses anzubieten. Angesichts der Tatsache, dass Apple einige Zeit damit verbracht hat, über AR / VR-Headsets nachzudenken, wird das, was sie letztendlich erstellen werden, wahrscheinlich einige beeindruckte und ausrufende Bemerkungen hervorrufen.

Wir warten immer noch darauf, dass Apple die neue Brille bestätigt. Laufen Sie also noch nicht in die Läden.


Schau das Video: Hass- u0026 Wutausbrüche dank Golfing Over It. Mini-Unspielbar mit Nasti u0026 Basti (Kann 2022).