Interessant

Die 90er Jahre sind zurück: Internet Archive veröffentlicht 2.500 MS-DOS-Spiele

Die 90er Jahre sind zurück: Internet Archive veröffentlicht 2.500 MS-DOS-Spiele


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für diejenigen unter Ihnen, die Videospiele in den 90ern genossen haben, haben Sie Glück! Am Sonntag wurde das Internetarchiv veröffentlicht über 2.000MS-DOS-Videospiele, die von allen heruntergeladen und gespielt werden können.

Von der pixeligen Partie Doom über Karateka bis hin zu Zool werden Sie in der Liste des Internetarchivs über die unzähligen Optionen sabbern.

Sie werden nicht nur Spaß haben, sondern auch ein paar nostalgische Herzen genießen, die auf Ihrem Weg in die 90er Jahre gezogen werden.

VERBINDUNG: 7+ TECHNOLOGIEN, DIE VIDEOSPIELE FÜR IMMER GEÄNDERT HABEN

Internetarchiv

Die Softwarebibliothek der Site ist an sich schon beeindruckend, wenn Sie durch die bekannten Titel längst verlorener Videospiele scrollen. Jetzt können Sie die Spiele Ihrer Jugend spielen und wiederholen.

Die Titel reichen von Action bis Spooky, Adventure und allem dazwischen - für jeden ist etwas dabei.

2.500 weitere MS-DOS-Spiele können jetzt KOSTENLOS online im Internetarchiv gespielt werden.

Wenn Sie ein Internet in der Spielegeschichte haben, sollten Sie sich unbedingt diese Website ansehen! https://t.co/vhBsDiTgNZ

- Good Gamer Takes ™ (@GoodGamerTakes), 15. Oktober 2019

Die Website hat ihrer Liste langsam aber sicher Titel hinzugefügt. In der Regel wurden diese nacheinander hinzugefügt, und erst kürzlich haben sie eine so große Anzahl von Titeln auf einmal hochgeladen.

Der Kurator der Site, Jason Scott, warnte: "Manchmal sind die Emulationen langsamer als sie sein sollten, insbesondere auf älteren Computern. Nicht alle Spiele machen Spaß. Und natürlich verknüpfen wir Handbücher, wo wir können, aber nicht jedes Spiel hat eine Handbuch."

Scott ist jedoch äußerst aufgeregt, wie man feststellen kann, als er dies auf dem Blog der Website schrieb: "Dies wird unser bisher größtes Update sein, das von winzigen unabhängigen Produktionen der letzten Zeit bis zu längst vergessenen Veröffentlichungen großer Namen von vor Jahrzehnten reicht."

Wer würde sich nicht über diese Neuigkeiten freuen?

Wer genau ist das Internetarchiv und warum machen sie das?

Das Internetarchiv ist eine gemeinnützige digitale Bibliothek. Es führt ein Archiv digitaler Versionen von Computerspielen, Audioaufnahmen, Bildern, Büchern und Videos. Und es ist für die breite Öffentlichkeit kostenlos.

Ihr Leitbild ist golden: universellen Zugang zu allem Wissen zu ermöglichen.

Sie wurden 1996 als Internetarchiv eingeführt und sind von Jahr zu Jahr größer geworden. Sie verfügen über riesige Mengen archivierter digitaler Informationen.

Jetzt können Sie darauf zugreifen 2.500 Videospiele, dank dem Internetarchiv.


Schau das Video: Vergessene MS DOS Klassiker, die wir geliebt haben (Kann 2022).