Verschiedenes

Der Hurrikan Dorian verwüstet die Bahama-Inseln auf dem Weg zur Ostküste

Der Hurrikan Dorian verwüstet die Bahama-Inseln auf dem Weg zur Ostküste


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bild des Hurrikans Dorian, der von der NASA in der Überführung Montag NASA gefangen genommen wird

Die Bahamas werden weiterhin vom Hurrikan Dorian heimgesucht, der als der zerstörerischste Sturm, der die Inseln heimgesucht hat, in die Bücher kommt.

Windböen von mehr als 200 Meilen pro Stunde und eine Sturmflut zwischen 18 und 23 Fuß über dem normalen Gezeitenpegel kennzeichneten diesen äußerst zerstörerischen und sich langsam bewegenden Sturm. Es landete am Sonntagabend auf der Insel Grand Bahama als Hurrikan der Kategorie 5. Laut dem National Hurricane Center hat es sich zu einem „extrem gefährlichen“ Hurrikan der Kategorie 4 mit 150 Meilen pro Stunde Wind abgeschwächt.

VERBINDUNG: STRIKING NASA VIDEO ZEIGT HURRICANE DORIAN VON DER INTERNATIONAL SPACE STATION

Starke Blätter verwüsten

Es wird erwartet, dass die Überschwemmungen in einem noch nie dagewesenen Ausmaß die ganze Woche über anhalten werden, da der jetzt starke Sturm der Kategorie 4 die Ostküste hinaufzieht. Berichten zufolge bewegt es sich mit einer Schneckentempo von 1 km / h. Das bedeutet, dass derselbe Ort stundenlang immer wieder geschlagen wird. Die Bahamas könnten durch die Nacht geschlagen werden.

Der Sturm zerstörte Häuser und ließ Schwärme von Menschen obdachlos werden. Es wird erwartet, dass es heute Abend extrem nahe an Florida heranrückt. Millionen von Menschen, die auf dem Weg des Sturms leben, müssen evakuiert werden. Der Sturm wurde bereits für den Tod eines achtjährigen Jungen verantwortlich gemacht, der auf den Abaco-Inseln Zuflucht suchte. Medienberichten zufolge ertrank der Junge, als das Wasser stieg.

„Grand Bahama spürt immer noch die Auswirkungen der Kategorie 5 #HuricaneDorian. Basierend auf Berichten aus Abaco ist die Verwüstung beispiellos “, sagte Dr. Hubert Minnis, Premierminister der Bahamas, am Montag in einem Tweet. „Die Winde sind auf 165 MPH gesunken, aber Dorian bleibt ein äußerst gefährlicher Sturm. Unser Fokus liegt derzeit auf Rettung, Genesung und Gebet. “

Grand Bahama spürt immer noch die Auswirkungen der Kategorie 5 #HuricaneDorian. Basierend auf Berichten aus Abaco ist die Verwüstung beispiellos. Die Winde sind auf 165 MPH gesunken, aber Dorian bleibt ein äußerst gefährlicher Sturm. Unser Fokus liegt derzeit auf Rettung, Genesung und Gebet.

- Dr. Hubert Minnis (@minnis_dr), 2. September 2019

Widespan der Ostküste ist von Dorian bedroht

In den USA erstreckt sich die Bedrohung durch den Hurrikan Dorian von Florida bis in den südöstlichen Teil von Virginia. Es ist ungewiss, in welchen Gebieten der Küste Hurrikanbedingungen auftreten werden. "Hurricane-Uhren wurden nach Norden ausgedehnt, um die gesamte Küste von Georgia und das Lowcountry von South Carolina einzubeziehen, da Dorian weiterhin über den nordwestlichen Bahamas geparkt ist", sagte der Weather Channel auf seiner Website. "Es wird diese Woche gefährlich nahe an einem großen Teil der Ostküste von Florida nach Georgia, South Carolina, North Carolina und Südost-Virginia verlaufen."

Ab 17.00 Uhr EDT, das National Hurricane Center, sagte auf Twitter, "verheerende Winde und Sturmfluten werden Grand Bahama Island bis heute Abend treffen" und warnte auf Twitter, dass jeder dort im Schutz bleiben sollte. Für US-Bürger an der Ostküste warnte das National Hurricane Center, dass der Wasserstand vor den starken Winden steigen könnte und dass das Risiko lebensbedrohlicher Sturmfluten und Winde mit Hurrikanstärke entlang der Küste von North Carolina weiter zunimmt.

Hier ist die Vorhersage von #NHC_Surge um 17 Uhr für #Dorian: Wasser könnte diese Höhen über dem Boden erreichen, wenn zum Zeitpunkt der Flut ein Spitzenanstieg auftritt:

Storm Surge Warning erweiterte N auf Altamaha Sound Georgia. Storm Surge Watch erweiterte N bis zum South Santee River in South Carolina. pic.twitter.com/QA6pN58Tji

- Nationales Hurricane Center (@NHC_Atlantic) 2. September 2019


Schau das Video: Goodbye Deutschland: Welcome Bahamas. Cape Santa Maria Beach Resort (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Jedd

    Was für ein unvergleichliches Thema

  2. Yosu

    HAAA, DER AUTOR HAT SICH RICHTIG gedreht

  3. Tyla

    Genau das, was Sie brauchen. Ein interessantes Thema, ich werde mich beteiligen. Ich weiß, dass wir gemeinsam zur richtigen Antwort kommen können.

  4. Shaktitilar

    Ich habe eine ähnliche Situation. Wir können diskutieren.

  5. Garmond

    Gibt es eine andere Möglichkeit?

  6. Marsten

    Ich beneide diejenigen, die es bis zum Ende gesehen haben.

  7. Kaganos

    Diese Situation kommt mir bekannt vor. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein.



Eine Nachricht schreiben