Information

3D-gedruckte Fingerabdruck-Narren Samsung Galaxy S10

3D-gedruckte Fingerabdruck-Narren Samsung Galaxy S10

Ein versierter Technikfreak hat das neue Samsung Galaxy S10 mit einem 3D-Druck seines Fingerabdrucks getäuscht. Der Hack, der mit ziemlich einfacher Software und Tools durchgeführt wurde, dauerte laut dem Blogger Darkshark nicht lange.

VERBINDUNG: SICHERHEITSFIRMA HACKS IPHONE X'S GESICHTS-ID MIT EINER 3D-DRUCKMASKE IM Wert von 150 USD

In einem Beitrag auf Imgur erklärt Darkshark, wie er den Prozess gestartet hat, indem er mit seinem Smartphone ein Foto seines Fingerabdrucks auf einem Weinglas aufgenommen hat.

Ich habe versucht, den Ultraschall-Fingerabdruckscanner des neuen Samsung Galaxy S10 mithilfe von 3D-Druck zu täuschen. Ich hatte Erfolg. von r / galaxys10

Er nahm das Foto in Photoshop auf, wo er den Kontrast erhöhte und eine Alpha-Ebene hinzufügte. Anschließend legte er das korrigierte Bild in 3DS MAX ab und erstellte eine Geometrieverschiebung aus dem Photoshop-Bild, die zu einem erhöhten 3D-Modell aller Details des Fingerabdrucks führte.

Grundlegende Software und Allgemeinwissen

Dieses Modell wurde dann in eine 3D-Drucksoftware abgelegt und auf einem AnyCubic Photon LCD-Harzdrucker gedruckt. Dieses spezielle Modell bietet eine Genauigkeit von bis zu 10 Mikrometern (in Z-Höhe 45 Mikrometer in x / y), was absolut ausreichend ist, um alle Grate in einem Fingerabdruck zu erfassen.

Der Druck dauerte ungefähr 13 Minuten, danach konnte Darkshark einige Handschuhe anfertigen und dann den gedruckten Fingerabdruck, der wie ein Objektträger aussieht, auf das Telefon legen.

Zugriff auf Banking-Apps

Voila absoluter Zugang. Darkshark sagt, dass es beängstigend ist, dass viele der verwendeten Bank-Apps nur eine Fingerabdruck-Authentifizierung benötigen, um Transaktionen zu genehmigen.

Darkshark macht den guten Punkt, dass ein gestohlenes Telefon mit Fingerabdrücken bedeckt ist, die leicht fotografiert und repliziert werden können. Er sagt, dass der Prozess drei Abdrücke benötigt hat, um richtig zu werden, aber sobald Sie die Methode heruntergefahren haben, könnte das Replizieren von Fingerabdrücken in weniger als wenigen Minuten erfolgen.

Biometrische Sicherheit überall

Viele Telefone und Geräte haben die Erkennung von Fingerabdrücken als Sicherheitsmaßnahme eingeführt. Das neueste Samsung-Smartphone verwendet einen Ultraschallsensor, der anscheinend schwieriger zu fälschen ist.

Es ist nicht das erste Mal, dass 3D-Druck zum Entsperren eines Telefons verwendet wird. Bereits 2016 berichtete Splinter, dass die Polizei von Michigan einen Biometrie-Experten hinzugezogen hatte, um einen 3D-Druck des Fingers eines Mordopfers zu erstellen, damit er sein Telefon entsperren konnte.

Anscheinend hatte die Polizei Grund zu der Annahme, dass der Inhalt des Telefons bei der Untersuchung des Todes des Mannes hilfreich sein würde. Und im November 2017 behauptete eine vietnamesische Sicherheitsfirma, die Apple FaceID-Technologie mit einer Maske gebrochen zu haben, die weniger als 150 USD kostete.

Apple nicht sicher

Als Apple das iPhone X ein paar Monate zuvor herausbrachte, gab es an, dass seine Gesichtserkennungssoftware so gut war, dass es 1 zu 1 Million dauern würde, bis es von der falschen Person entsperrt wurde. Das war eine Aussage, die fast jeder Hacker und jede Sicherheitssoftware auf der ganzen Welt als Herausforderung empfand, und die vietnamesische Firma Bkav scheint der Gewinner zu sein.

Das Unternehmen gibt an, die Maske mit 3D-Druck, Make-up, Papier und einer handgeformten Silikonnase erstellt zu haben. Das Team, das an dem Hack gearbeitet hat, sagte, dass es nicht wirklich eine bestimmte Methode verwendet hat, um in das Telefon einzudringen, sondern nur die Maske angepasst hat, bis das Telefon entsperrt wurde.

Cybersicherheitsexperten haben lange gesagt, dass es riskant ist, sich ausschließlich auf biometrische Sicherheitsmaßnahmen zu verlassen. Wenn Sie sich Sorgen um die Privatsphäre Ihrer Geräte machen, verwenden Sie am besten mehrere Sicherheitsebenen, insbesondere wenn es um finanzielle Aspekte geht.


Schau das Video: Samsung Galaxy S10 First 30 Things You Should Do Immediately To Make It 10x Better -YouTube Tech Guy (Dezember 2021).