Sammlungen

5 Nützliche Apps, die bei der Behandlung von bipolaren Störungen helfen können

5 Nützliche Apps, die bei der Behandlung von bipolaren Störungen helfen können


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist nicht zu leugnen, dass wir alle in unserem Leben auf und ab gehen. Aber wenn es um bipolare Störungen geht, sind diese Höhen und Tiefen etwas schwerwiegender. Es kann Sie stark beeinträchtigen, einschließlich Ihrer schulischen oder beruflichen Leistung und Ihrer Beziehungen - und letztendlich Ihr tägliches Leben stören.

SIEHE AUCH: NEUE STUDIE SAGT, SPEZIFISCHE GEN-VARIANTEN KÖNNEN DAS RISIKO DER BIPOLAREN STÖRUNG ERHÖHEN

Wenn Sie das Problem jedoch überhaupt erst erkennen können, können Sie sich besser fühlen und sogar Ihr Leben wieder in Schwung bringen. Sie müssen sich lediglich der Ursachen und Symptome bewusst sein, damit Sie auf die erforderliche medizinische Unterstützung zurückgreifen können.

Dieser Artikel befasst sich speziell mit allem, was mit bipolaren Störungen zu tun hat. Wenn Sie also Antworten auf Fragen wie die bipolare Störung gefunden haben, was die Hauptursache für diese Störung ist oder wie Sie sie frühzeitig erkennen können, sind Sie am richtigen Ort.

Bipolare Störung - Ursachen und Symptome

Einmal als manische Depression bekannt, kann eine bipolare Störung zu ernsthaften Veränderungen der Stimmung, Energie, des Denkens und des Verhaltens eines Individuums führen. Die Zyklen der bipolaren Störung sind nicht festgelegt und können sich über Tage, Wochen oder sogar Monate erstrecken.

Die Stimmungsschwankungen sind so stark, dass sie sogar Ihre Fähigkeit beeinträchtigen können, bei Ihren täglichen Aktivitäten zu funktionieren.

Obwohl keine genaue Ursache für die Störung bekannt ist, haben Forscher bestimmte Faktoren gefunden, die das Risiko ihrer Entwicklung erhöhen können. Diese Faktoren umfassen:

  • Ein Familienmitglied mit der Störung haben
  • Ein Leben mit hohem Stress führen
  • Ein chemisches Ungleichgewicht im Gehirn haben
  • Angesichts einiger persönlicher Probleme wie dem Zusammenbruch einer Beziehung, körperlichem, sexuellem oder emotionalem Missbrauch und dem Verlust eines geliebten Menschen
  • Körperliche Erkrankungen, Schlafstörungen oder überwältigende Probleme des Lebens wie die Finanzkrise

Die Behandlung einer bipolaren Störung ist unabdingbar, sobald Sie Anzeichen dafür feststellen. Also, was sind die Zeichen, die Sie hier suchen müssen?

Warnzeichen für bipolare Störungen

Es kann schwierig sein, eine Diagnose zu stellen, aber diese Warnzeichen können Sie sofort darauf hinweisen, sich für eine bipolare Behandlung zu entscheiden. Die Warnzeichen werden in zwei Typen unterteilt - erstens für Manie und zweitens für Depressionen.

Zeichen der Manie:

  • Fühlen Sie sich für längere Zeit zu glücklich oder zu hoch
  • Ein geringeres Schlafbedürfnis haben
  • Ich fühle mich extrem impulsiv oder unruhig
  • Viel zu schnell reden, oft mit rasenden Gedanken
  • Übermäßiges Vertrauen in Ihre Fähigkeiten
  • Riskantes Verhalten wie Glücksspiel mit Ersparnissen
  • Lassen Sie sich leicht von dem ablenken, was Sie tun

Anzeichen einer Depression:

  • Ich fühle mich lange Zeit traurig
  • Zurück von Freunden und Familie bleiben
  • Das Interesse an den Aktivitäten verlieren, die Sie einmal geliebt haben
  • Appetit verlieren
  • Angesichts eines Energiemangels
  • Probleme mit dem Gedächtnis, der Konzentration und der Entscheidungsfindung haben
  • Selbstmordattentate bekommen oder sich mit dem Tod beschäftigen

Ist jemand in Ihrer Umgebung mit diesen Symptomen konfrontiert? Wenn ja, sollten Sie zuerst die medizinische Hilfe in Anspruch nehmen - eine angemessene Behandlung für bipolare Störungen.

Ja, es gibt Behandlungen, aber Forscher haben gezeigt, dass es keine bekannte Heilung für bipolare Störungen gibt. Die Symptome können jedoch definitiv mit einer Kombination aus Psychopharmaka und Psychotherapie behandelt werden.

Mit dieser Behandlung können die Langzeiteffekte minimiert werden, insbesondere wenn sie frühzeitig erkannt werden. Die bipolare Behandlung erfordert sicherlich einen ständigen Kontakt mit dem Gesundheitsteam und den ihnen verschriebenen Medikamenten.

Aber wusstest du schon? Auch Sie können sich im Kampf gegen diese Störung helfen.

Ja, es gibt eine Vielzahl von Apps für die mobile Gesundheit, die Sie bei der Behandlung Ihrer bipolaren Störung unterstützen können. Sie können auf verschiedene Funktionen zurückgreifen, die von Medikamenten- und Meditationserinnerungen bis hin zu Stimmungsmessgeräten reichen.

Was denken Sie? Lohnt es sich nicht, diese Apps auszuprobieren?

5 besten bipolaren Apps zur Behandlung Ihrer Störung

Nachfolgend sind einige der besten bipolaren Apps für Sie aufgeführt, die speziell für die Verwaltung Ihres Zustands entwickelt wurden. Bist du bereit, sie zu erkunden? Lass uns anfangen!

1. T2 Mood Tracker

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Mood-Tracking-App, mit der Sie Ihre Stimmung auf sechs Skalen überwachen können: Angst, Stress, Depression, Hirnverletzung, posttraumatischer Stress, allgemeines Wohlbefinden. Sie haben auch die Möglichkeit, benutzerdefinierte Skalen zu erstellen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, einen kleinen Balken nach links oder rechts zu streichen, um Ihre Stimmung zu bewerten. Dadurch werden die Bewertungen in den Diagrammen angezeigt.

Mit dieser App können Sie sogar Notizen erstellen, um tägliche Ereignisse, Behandlungen und medizinische Veränderungen zu dokumentieren, durch die die Gesundheitsdienstleister weitere bipolare Behandlungsentscheidungen treffen können.

Verfügbar auf: Android und iOS (Version: iOS 7.0 oder höher)

Preis: Kostenlos

2. Stimmungsprotokoll

Mit dieser App können Sie anhand benutzerdefinierter Diagramme und Grafiken wissen, wie es Ihnen jeden Monat geht. Sie müssen lediglich eine Nummer eingeben, die Ihrer aktuellen Stimmung entspricht.

Wenn nicht, können Sie die Stimmung auch mit verschiedenen Wörtern versehen. Mit einem äußerst flexiblen Protokollierungssystem ist dies der beste Weg, um alle stimmungsbezogenen Informationen im Auge zu behalten.

Sie können auch andere Details zu Ihrer Gesundheit aufzeichnen - wie Kopfschmerzen, Übelkeit und Panikattacken. Auf diese Weise können Sie sehen, wie sich Ihre Stimmung im Laufe der Zeit entwickelt.

Verfügbar auf: Android

Preis: Kostenlos

3. Medisafe Pill Reminder & Medication Tracker

Es kann eine Herausforderung sein, Ihre Medikamente und die Behandlung von bipolaren Störungen zu verwalten. Wie wäre es also mit Medisafe - einer App, die Sie mit einem benutzerfreundlichen Medikamenten-Tracker und einem Organizer unterstützt?

Mit dieser App können Sie auch die Fortschrittsberichte anzeigen, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Medikationsplan einhalten. Sie erhalten auch Nachfüllerinnerungen und können die Daten über diese App mit anderen Quellen teilen.

Kurz gesagt, diese App macht die Verwaltung all Ihrer Medikamente und Behandlungen einfach und effektiv.

Verfügbar auf: Android und iOS

Preis: Kostenlos

4. Hör auf zu denken

Es ist eine preisgekrönte App, mit der Sie überprüfen können, wie Sie sich aktuell fühlen. Nicht nur das, sondern es empfiehlt Ihnen auch die kurzen geführten Meditationen, Akupressur- und Yoga-Videos, die Stress, Angstzustände und Depressionen lindern.

In gewisser Weise unterstützt es Ihre laufende bipolare Behandlung in erheblichem Maße. Es gibt rund 55 maßgeschneiderte Meditationen, auf die Sie zurückgreifen können.

Die App hat auch die Funktion, den Meditationsfortschritt aufzuzeichnen und Sie zu motivieren, sich an Ihre Routine zu halten.

Verfügbar auf: Android und iOS

Kostenlos

5. Schlafzyklus

Sleep Cycle ist als „intelligenter Wecker“ bekannt und eine App, die Ihren Schlaf analysiert und Sie weckt, wenn Sie sich in der leichtesten Schlafphase befinden. Es fördert im Grunde eine natürliche Art aufzuwachen, bei der Sie sich für den Rest des Tages ausgeruht und entspannt fühlen.

Mit der App können Sie Ihre Schlaftrends sehen und Ihr Schnarchen ganz einfach verfolgen. Wenn Sie die Premium-Version verwenden, erfasst sie nicht nur Ihre Stimmung, sondern hilft Ihnen auch herauszufinden, wie sich Kaffee, Stress, Wetterbedingungen oder zu viel Essen auf Ihre Schlafqualität auswirken.

Verfügbar auf: Android und iOS

Preis: Kostenloses, aber kostenpflichtiges Abonnement für die Premium-Version

Einpacken

Die Liste endet hier nicht. Es gibt viele andere Apps, die sich als hilfreich erweisen können, wenn Sie sich einer Behandlung für eine bipolare Störung unterziehen.

Diese Apps helfen im Wesentlichen dabei, Ihre Emotionen zu verfolgen. So bleiben Sie bei Ihrer Behandlung und Routine organisiert und optimieren gleichzeitig Ihre täglichen Gewohnheiten. Laden Sie also die App herunter, von der Sie glauben, dass sie für Sie von Vorteil sein kann.

Und seien Sie vor allem optimistisch, dass sich die Behandlungen und Ihre Bemühungen, mit dieser Störung zu kämpfen, bald auszahlen werden.


Schau das Video: Warum wird man schizophren? (Kann 2022).