Sammlungen

Wissenschaftler erzielen die bisher beste Messung der Masse der Milchstraße

Wissenschaftler erzielen die bisher beste Messung der Masse der Milchstraße


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wissenschaftler gaben heute bekannt, dass sie ihre Schätzung der Masse der Milchstraße mit ihrer bisher genauesten Messung erheblich verbessert haben.

Messung der Masse der Milchstraße

Wissenschaftler haben neue Daten aus der Gaia-Mission der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und Beobachtungen mit dem ESA / Hubble-Teleskop kombiniert, um die genaueste Messung der Gesamtmasse der Milchstraßengalaxie zu bestimmen: 1,5 Billionen Sonnenmassen in einem Radius von 129.000 Licht Jahre außerhalb des Zentrums der Milchstraße.

SIEHE AUCH: WISSENSCHAFTLER HÖREN AUF DEN MOUKY WAY'S SOUNDS, UM NACH ALIEN LIFE ZU SUCHEN

Frühere Schätzungen der Masse unserer Heimatgalaxie lagen zwischen 0,5 Billionen und 3 Billionen Sonnenmassen. Diese Unsicherheit ist in erster Linie eine Funktion der verschiedenen Mittel, mit denen Astronomen und Physiker die Verteilung der Dunklen Materie in der Galaxie messen.

Wissenschaftler glauben, dass dunkle Materie, Materie, deren Masse wir erkennen können, die aber sonst nicht sichtbar ist, etwa 90% der Masse unserer Galaxie ausmacht.

"Wir können dunkle Materie einfach nicht direkt erkennen", sagte Laura Watkins vom European Southern Observatory in Deutschland, die das Team leitete, das die neue Schätzung vornahm. "Das führt zu der gegenwärtigen Unsicherheit in der Masse der Milchstraße - Sie können nicht genau messen, was Sie nicht sehen können!"

Geschwindigkeitsmessung als Funktion der galaktischen Masse

Da dunkle Materie so schwer zu messen ist, musste das Team einen anderen Ansatz zum Wiegen der Milchstraße finden. Sie stützten sich auf Messungen der Geschwindigkeiten von Kugelhaufen, dichten Sternhaufen, die die Spiralscheibe der Galaxie in beträchtlicher Entfernung umkreisen.

"Je massereicher eine Galaxie ist, desto schneller bewegen sich ihre Cluster unter der Schwerkraft", sagte N. Wyn Evans von der University of Cambridge, UK. "Die meisten früheren Messungen haben die Geschwindigkeit ermittelt, mit der sich ein Cluster der Erde nähert oder von dieser zurückzieht, dh die Geschwindigkeit entlang unserer Sichtlinie."

"Wir konnten jedoch auch die Seitwärtsbewegung der Cluster messen, aus der die Gesamtgeschwindigkeit und damit die galaktische Masse berechnet werden kann."

Ein Jahrzehnt Daten von Hubble und Gaia kombinieren

Das Team verwendete die kürzlich veröffentlichte Version der von Gaia gesammelten Daten, die bislang zweite Veröffentlichung im April letzten Jahres, als Grundlage für ihre Berechnungen. Die Gaia-Mission der ESA soll die genaueste 3D-Karte der astronomischen Objekte in der Galaxie erstellen und verfolgen, wie sie sich im Laufe der Zeit bewegen.

Die Veröffentlichung der Daten im April enthielt Daten zu Kugelsternhaufen, die bis zu 65.000 Lichtjahre von der Erde entfernt waren.

Mit diesen Daten konnten sie sie mit Messungen von Kugelsternhaufen kombinieren, die Hubble in den letzten zehn Jahren bis zu 130.000 Lichtjahre von der Erde entfernt aufgenommen hatte, und dem Team eine enorme Menge an Daten zur Verfügung stellen, mit denen es arbeiten konnte.

"Wir hatten das Glück, eine so großartige Kombination von Daten zu haben", sagte Roeland van der Marel vom Space Telescope Science Institute in den USA.

"Durch die Kombination von Gaias Messungen von 34 Kugelsternhaufen mit Messungen von 12 weiter von Hubble entfernten Clustern könnten wir die Masse der Milchstraße auf eine Weise bestimmen, die ohne diese beiden Weltraumteleskope unmöglich wäre."


Schau das Video: Die größten Sterne im Universum (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Samujas

    Nach meiner Meinung. Ihre Meinung ist falsch.

  2. Chowilawu

    Genau was benötigt wird, werde ich teilnehmen.

  3. Doughlas

    Aber wie paraphrasieren Sie ihn?

  4. Shaktilmaran

    Die wertvollste Antwort



Eine Nachricht schreiben