Information

Neuer Motion Capture-Anzug kann Bewegungen unterwegs aufzeichnen

Neuer Motion Capture-Anzug kann Bewegungen unterwegs aufzeichnen

Ein neuer Motion-Capture-Anzug kann die Art und Weise, wie wir Motion-Captures durchführen, verändern, von herkömmlichen Motion-Capture-Einstellungen befreien und Herstellern und Unternehmen eine neue Möglichkeit bieten, hochwertige Motion-Capture-Daten für Animationen und ergonomische Analysen zu erhalten.

Der Go-Pro von Motion Capture?

Das in den Niederlanden ansässige 3D-Bewegungsverfolgungsunternehmen XSens hat eine neue Art von Bewegungserfassungstechnologie entwickelt, die nicht die Art von fortschrittlicher Inszenierung erfordert, die herkömmliche Bewegungserfassung verwendet, und dem Bewegungserfassungs-Darsteller die Möglichkeit gibt, Bewegungen überall und in jeder Umgebung aufzuzeichnen müssen.

SIEHE AUCH: DIESES VIDEO ERFASST, WAS PASSIERT, WENN SIE IN ERSTAUNLICHER LANGSAMER BEWEGUNG AUF EINEN MASSIVEN WASSERBALLON SPRINGEN

Die MVN-Produktlinie des Unternehmens verwendet die Motion-Capture-Technologie, bei der anstelle der typischen Marker, Volumina und Kameras Trägheitssensoren verwendet werden. Die MVN-Linie verfügt über zwei verschiedene Bewegungserfassungseinstellungen, um „produktionsbereite“ Bewegungserfassungsdaten bereitzustellen.

Der MVN Awinda verwendet siebzehn drahtlose Tracker, die um Körperteile eines Darstellers gewickelt sind, z. B. ein Stirnband, Armbänder sowie Arm- und Beinbänder, die Bewegungsdaten von bis zu 60 Fuß in Innenräumen oder 150 Fuß im Freien an einen Rucksack namens Awinda übertragen Station, an der die Daten für die Live-Verarbeitung aufgezeichnet oder gestreamt werden.

Das andere Produkt ist der MVN Link, ein Lycra-Body mit integrierten drahtlosen Trackern, der viel robuster ist als der MVN Awinda. Der Anzug ist in 5 verschiedenen Größen erhältlich und verfügt über eine Funkreichweite in Innenräumen von etwa 150 Fuß und eine Außenreichweite von 450 Fuß. Das Unternehmen gibt jedoch an, dass diese Reichweite erweiterbar ist. Alle Akteure, die die MVN-Verbindung verwenden, senden an eine zentrale Datenverbindung, die ihre Daten aufzeichnet oder überträgt.

Vielfalt von Anwendungsfällen

Als wir auf der CES 2019 in Las Vegas mit XSens sprachen, erklärte Boele De Bie, General Manager von XSens, dass ihre Technologie außerhalb von a genauso nützlich ist, obwohl ihre Produkte zu Hause Motion Capture auf Produktionsebene für große Filme durchführen Animationsstudio in Hollywood.

"Wenn ein Autohersteller eine Montagelinie einrichten möchte und sicherstellen möchte, dass die Mitarbeiter dort ergonomisch und sicher arbeiten", sagte De Bie, "dann können die Produkte, die wir haben, vom Autohersteller verwendet werden." Modellieren Sie die Linie vorne. “

„Er kann die Modelle der Arbeiter in das CAD-Design des Baugruppenaufbaus integrieren und dann die Belastung und Belastung des menschlichen Körpers berechnen.“

Nicht nur das, sagte De Bie, die gleiche Technologie kann genauso nützlich sein, um die ergonomische Sicherheit der Montagelinie nach dem Bau zu überprüfen.

"Der Anzug kann verwendet werden, um den Stress und die Belastung zu validieren", sagte er. „Das bedeutet also, dass Sie im Voraus, wenn Sie ein Fließband entwerfen, unsere Anzüge verwenden können, um es zu testen. Tatsächlich können Sie das Fließband bereits für die [staatlichen Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen] qualifizieren, die es in Bezug auf ergonomische Sicherheit, Gesundheit und verwandte Aspekte gibt. “


Schau das Video: Open Source Arduino Motion Capture Suit Tutorial (Januar 2022).