Verschiedenes

29 Schreckliche Vorhersagen über zukünftige Technologien

29 Schreckliche Vorhersagen über zukünftige Technologien


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zukunft vorherzusagen ist nie einfach, aber diese Führer aus Industrie, Wissenschaft, Militär und Technologie haben die Marke spektakulär verfehlt.

Computer und das Internet

"Wir werden niemals ein 32-Bit-Betriebssystem erstellen." - Bill Gates, 1989.

"Fast alle der vielen Vorhersagen, die derzeit für 1996 gemacht werden, hängen vom anhaltenden exponentiellen Wachstum des Internets ab. Ich gehe jedoch davon aus, dass das Internet bald spektakulär in die Supernova übergehen und 1996 katastrophal zusammenbrechen wird." - Robert Metcalfe, Gründer von 3Com, 1995.

"Es gibt einfach nicht so viele Videos, die ich sehen möchte." - Steve Chen, CTO und Mitbegründer von YouTube, 2005.

SIEHE AUCH: 5 FILME, DIE ERSTAUNLICH GENAUE VORHERSAGEN ÜBER DIE ZUKÜNFTIGE TECHNOLOGIE GEMACHT HABEN

"Jeder fragt mich immer, wann Apple ein Handy herausbringen wird. Meine Antwort lautet: 'Wahrscheinlich nie.'" - David Pogue, The New York Times, 2006.

"Es besteht keine Chance, dass das iPhone einen signifikanten Marktanteil erhält." - Steve Ballmer, Microsoft-CEO, 2007.

"Ich würde [Apple] schließen und das Geld an die Aktionäre zurückgeben." - Michael Dell, 1997.

"Spam wird in zwei Jahren der Vergangenheit angehören." - Bill Gates, 2004.

Kommunikation

„Die Amerikaner brauchen das Telefon, aber wir nicht. Wir haben viele Botenjungen. “ - Sir William Preece, Chefingenieur der britischen Post, 1878.

„Dieses‚ Telefon 'weist zu viele Mängel auf, um ernsthaft als Kommunikationsmittel angesehen zu werden. Das Gerät hat für uns von Natur aus keinen Wert. “ Internes Memo von Western Union, 1876.

"Bevor der Mensch den Mond erreicht, wird Ihre Post innerhalb von Stunden von Lenkflugkörpern von New York nach Australien geliefert. Wir stehen an der Schwelle der Raketenpost." - Arthur Summerfield, US-Generalpostmeister, 1959.

"Mobiltelefone werden lokale Kabelsysteme absolut nicht ersetzen." - Marty Cooper, Erfinder des Mobiltelefons.

"Es gibt praktisch keine Chance, dass Kommunikationsraumsatelliten verwendet werden, um in den USA bessere Telefon-, Telegraphen-, Fernseh- oder Radiodienste bereitzustellen." - T. Craven, FCC-Kommissar, 1961.

Reise

„Wie, Sir, würden Sie ein Schiff gegen Wind und Strömung segeln lassen, indem Sie ein Lagerfeuer unter ihrem Deck anzünden? Ich bitte Sie, entschuldigen Sie, ich habe nicht die Zeit, solchen Unsinn anzuhören. “ - Napoleon Bonaparte über das Dampfschiff im 19. Jahrhundert.

„Sehr geehrter Herr Präsident, das Kanalsystem dieses Landes wird durch eine neue Form des Transports bedroht, die als„ Eisenbahnen “bekannt ist. Wie Sie vielleicht wissen, Herr Präsident, werden Eisenbahnwaggons mit einer enormen Geschwindigkeit von 24 km gezogen pro Stunde durch „Motoren“, die nicht nur Leib und Leben der Passagiere gefährden, sondern auch durch die Landschaft brüllen und schnauben, Ernten in Brand setzen, das Vieh erschrecken und Frauen und Kinder erschrecken. Der Allmächtige hat sicherlich nie beabsichtigt, dass Menschen mit solch halsbrecherischer Geschwindigkeit reisen. “ - Martin Van Buren, Gouverneur von New York und zukünftiger Präsident, 1830.

"Bahnreisen mit hoher Geschwindigkeit sind nicht möglich, da Passagiere, die nicht atmen können, an Erstickung sterben würden." - Dr. Dionysys Larder, Professor am University College London.

"Flugmaschinen, die schwerer als Luft sind, sind unmöglich." - Lord Kelvin, 1895.

"Das Pferd ist hier, um zu bleiben, aber das Auto ist nur eine Neuheit - eine Modeerscheinung." - Der Präsident [Michigan] der Michigan Savings Bank rät einem Bekannten, Horace Rackham, 1903 davon ab, Geld in Ford Motor Co. zu stecken.

„Einen Mann in eine mehrstufige Rakete zu setzen und ihn in das kontrollierende Gravitationsfeld des Mondes zu projizieren, wo die Passagiere wissenschaftliche Beobachtungen machen, vielleicht lebendig landen und dann zur Erde zurückkehren können - all das ist ein wilder Traum, der Jules Verne würdig ist . Ich bin mutig genug zu sagen, dass eine solche von Menschen gemachte Reise ungeachtet aller zukünftigen Fortschritte niemals stattfinden wird. “ - Lee DeForest, 1926

Militärtechnik

"Ich muss gestehen, dass meine Fantasie es ablehnt, dass ein U-Boot etwas anderes tut, als seine Besatzung zu ersticken und auf See zu zappeln." - HG Wells, 1901.

„Die Idee, dass die Kavallerie durch diese Eisenwagen ersetzt wird, ist absurd. Es ist wenig verräterisch. “ - Kommentar eines Adjutanten zu Feldmarschall Haig, während er eine Demonstration eines funktionierenden Panzers von 1916 ansieht.

„Dies ist die größte Dummheit, die wir jemals gemacht haben. Die Bombe wird niemals hochgehen, und ich spreche als Experte für Sprengstoffe. “ - Admiral William D. Leahy, Stabschef des Oberbefehlshabers der Armee und der Marine während des Zweiten Weltkriegs, berät Präsident Truman bei der Atombombe 1945.

Unterhaltung

„Das Kino ist kaum mehr als eine Modeerscheinung. Es ist ein Dosen-Drama. Was das Publikum wirklich sehen möchte, ist Fleisch und Blut auf der Bühne. “ - Charlie Chaplin, 1916.

„Die drahtlose Spieluhr hat keinen vorstellbaren kommerziellen Wert. Wer würde für eine Nachricht bezahlen, die an niemanden gesendet wird? “ - Antwort an David Sarnoff, der 1921 eine Investition für kommerzielles Radio suchte.

„Fernsehen wird niemals ein ernsthafter Konkurrent für Radio sein, weil die Leute sitzen und ihre Augen auf einen Bildschirm kleben müssen. Die durchschnittliche amerikanische Familie hat keine Zeit dafür. " Leitartikel der New York Times, 1939.

„[Fernsehen] kann nach den ersten sechs Monaten keinen Markt mehr halten, den es erobert. Die Leute werden es bald satt haben, jeden Abend auf eine Sperrholzkiste zu starren. “ - Filmproduzent Darryl Zanuck, 20th Century Fox, 1946.

Wissenschaft

„Mit Wechselstrom herumzuspielen ist nur Zeitverschwendung. Niemand wird es jemals benutzen. “ - Thomas Edison, 1889.

„Lee DeForest hat in vielen Zeitungen und über seine Unterschrift gesagt, dass es möglich sein würde, die menschliche Stimme vor vielen Jahren über den Atlantik zu übertragen. Aufgrund dieser absurden und absichtlich irreführenden Aussagen wurde die fehlgeleitete Öffentlichkeit… zum Kauf von Aktien seines Unternehmens überredet… “- US-Bezirksstaatsanwalt, der den amerikanischen Erfinder Lee DeForest wegen Betrugs wegen des Verkaufs von Aktien seiner Radio Telephone Company, 1913, strafrechtlich verfolgt.

„Die Energie, die durch den Abbau des Atoms entsteht, ist eine sehr schlechte Sache. Wer von der Umwandlung dieser Atome eine Kraftquelle erwartet, spricht von Mondschein. “ - Ernest Rutherford, der zuerst das Atom spaltete.

„Es gibt nicht den geringsten Hinweis darauf, dass Kernenergie jemals verfügbar sein wird. Das würde bedeuten, dass das Atom nach Belieben zerschmettert werden müsste. “ - Albert Einstein, 1932


Schau das Video: Nostradamus Prophezeiungen, die noch nicht eingetroffen sind! (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Dallas

    Genauer gesagt, es passiert nicht

  2. Dat

    Ich abonniere alle oben genannten. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.

  3. Wyne

    Das ist eine gute Idee.

  4. Andrea

    Cool :) You can say it blew my brain! :)

  5. Cynyr

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben